MTB World Games of Mountain Biking

hppic1.jpg

















Halbmarathon

 

Die offizielle Weltmeisterschaft der Amateur-Mountainbiker in Saalbach-Hinterglemm bietet alljährlich für alle Marathonverrückten drei verschiedene Streckenlängen zur Bewältigung unter Wettkampfbedingungen.

Das besondere dabei ist, dass man sich im Vorfeld nicht für eine bestimmte Distanz entscheiden und anmelden muß. Nach einem Massenstart aller Biker entscheidet man sich einfach je nach persönlicher Verfassung, Kondition und Ehrgeiz während des Rennens welche der angebotenen Runden man in Angriff nehmen möchte. Dies kommt vor allem Marathonanfängern entgegen, die ihre persönliche Leistungsfähigkeit nicht exakt einschätzen können oder auch mal einer schlechten Tagesverfassung Tribut zollen müssen.

 

Die Veranstaltung überzeugt durch professionelle Organisation. Ausreichende Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Veranstaltungsnähe, optimale Streckenbetreuung durch Ordnerdienste und Laben die auch für das hintere Bikerfeld und Nachzügler noch ausreichend Powergels und div. Köstlichkeiten parat halten.

 

Mein persönliches leidvolles Fazit nach dem diesjährigen Halbmarathon:


"Wer anfangs zu viele Körner verschießt wird dies mit Sicherheit spätestens auf den letzten 300 hm vor Schattberg Ost-und Westgipfel zu spüren bekommen". Ich wußte zum Beispiel bis zu diesem Zeitpunkt gar nicht, wie viele meiner Beinmuskeln gleichzeitig krampfen können. Der anschließende Trail vom Westgipfel zur Hackelbergeralm bot aber den gerechten Lohn für diese Überwindung und die Schmerzen.


download.jpgMTBWM09.zip

hppic5a.jpg














hppic5b.jpg














hppic2.jpg

hppic3.jpg

hppic4.jpg

hppic6.jpg

Powered by Movable Type 4.26

Pages

About this Archive

Find recent content on the main index or look in the archives to find all content.