Wanderung Ebersberg Haitzmannschartl Grosses Rothorn

grrothorn01.JPG
Standort: Weißbach bei Lofer, GH Frohnwies
Charakteristik: Bergtour
Ausgangskoordinaten: 33 T 331245 5264895
Höhenmesserkalibrierung: 671hm
Versorgungsstellen: keine, Wasserstelle bei Jagdhütte Ebersberg

Wer fernab der Touristenströme eine Bergtour sucht, der ist beim Großen Rothorn richtig. Garantiert keine Familientour. Ausgangspunkt ist das Gasthaus Frohnwies kurz nach Weißbach bei Lofer. Der Weg führt zum Ebersberg. Beim WP (nRechtsEbersberg) aufpassen, weil der breitere Weg geradeaus führt und im unwegsamen steilen Gelände endet.
Nach mühsamen 260 Höhenmetern, fanden wir auf den richtigen Weg zum Ebersberg zurück. Bei der Jagdhütte Ebersberg gibt es eine Wasserstelle. Auf dem Weg zum Haitzmannschartl ist zwar anfänglich noch eine Wegführung erkennbar, führt aber dann nur mehr zu gehen auf Sicht.
Für uns war an diesem Tag unterm Haitzmannschartl aufgrund fehlender Steigeisen Schluß. Der Weg zum Drahtseil führt zwar zum Lahnerhorn, endet aber bei 1920 Höhenmeter bei einer 15 Meter hohen Felswand und ist bei diesen Verhältnissen nur mit Kletterausrüstung bezwingbar. Wie es im Hochsommer ist, können wir nicht sagen. Die Tour zum Großen Rothorn ist eine Bergtour und keine Wandertour.
Alpine Erfahrung ist notwendig. Die Tour selbst ist nicht schwierig, sofern man die Erfahrungen mitbringt. Interessant wirds im Winter, weil das sicher eine sehr schöne Skitour ist. Der Aufstieg liegt Richtung Ost.

download.jpgGrRothorn.zip

grrothorn02.JPG

grrothorn03.JPG

grrothorn05.JPG


Powered by Movable Type 4.26

Pages

About this Archive

Find recent content on the main index or look in the archives to find all content.